Mosbach: Einbrecher unterwegs

(Symbolbild)

(ots) In zwei Firmengebäude brachen Unbekannte am vergangenen verlängerten Wochenende in Mosbach ein. Beide Firmen sind in der Alten Neckarelzer Straße im Gebäude 24 untergebracht.

Werbung
In eine Umwelttechnikfirma gelangten die Diebe nicht, weil sie an drei Fenstern und einer Türe scheiterten. Bei der zweiten Firma hebelten sie eine Eingangstür auf, das Aufwuchten einer zweiten Türe misslang. Dann schafften sie es, eine Glastüre aufzubrechen und gelangten in die Büroräume. Dort fanden sie eine Geldkassette mit etwas Bargeld. Hinweise auf die Einbrecher hat die Polizei keine.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]