Frohe Ostern

Mit dem „etwas anderen Ostergedicht von Norbert Scheurig wünschen wir allen Lesern frohe Ostern.

Mit dem Smartphone in der Hand,
stolpert über Wies und Land,
an Ostern manches Kind,
wo die Schoko-Hasen sind!

Plötzlich knacken, brechen, Schrei,
das suchen ist vorbei,
man trat aufs Osternest,
vorbei das schöne Fest.

Schoko-Hasen sind zerplatzt,
Ostereier all zermatscht,
nun weinet manches Kind,
weil die zertreten sind.

Darum denke stets daran,
dass man nichts finden kann
Mit dem Smartphone in der Hand,
auf der Wiese, auf dem Land!

Norbert Scheurig (03/18)

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*