„Im Wald“ – Originelles Motto zum Sängerfasching

Artikel teilen:

Mosbach. „Im Wald“ – originelles Motto zum Sängerfasching
Mosbach. Am Samstag, 23.02., laden die Chöre Troubadix und Harmonixen zur Faschingsparty ins Sängerheim im Mosbacher Stadtgarten ein. Die Sängerinnen und Sänger haben sich wieder ein originelles Motto ausgedacht: „Im Wald“.
Das macht Spaß aufs Verkleiden als Baum, Pilz, Förster, Jäger, Rotkäppchen, Reh, Wildsau, Holzfäller oder, oder, oder. Der Wolf lacht mit dem Jäger, die Wildsau küsst das Reh, der Baum legt seine Äste beim Tanzen um die Fee. Die ausgefallensten und schönsten Verkleidungen werden prämiert.
Wie jedes Jahr sind einige Überraschungen geplant und DJ Reinhard und DJ Maurice werden zum Tanz auf dem Waldboden bitten. Für das leibliche Wohl sorgt das Küchenteam, an der Bar gibt es frisch gemixte Cocktails mit und ohne Alkohol.
Wer so richtig abtanzen und ausgelassen feiern möchte, der ist richtig „Im Wald“.
Samstag, 23.2., 20:20 Uhr, Sängerheim im Mosbacher Stadtgarten. Die ersten 20 Gäste erhalten einen Getränkegutschein.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse