Aglasterhausen: 10.000 Schaden nach Unfall

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Ohne den entgegenkommenden Skoda durchfahren zu lassen, bog ein 54-Jähriger am Dienstagabend von der Bundesstraße aus nach links in das Gewerbegebiet Im oberen Tal ab. Offenbar übersah der VW-Fahrer dabei die 56-jährige Skoda-Lenkerin, so dass es zum Zusammenstoß kam. Dabei wurde beide Fahrzeug so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Verletzt wurde niemand.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: