Fahrer hatte 2,7 Promille

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Buchen.  (ots) Die Fahrweise eines 59-jährigen Pkw-Lenkers war am späten Samstagabend einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer in Buchen aufgefallen. Eine hinzu gerufene Streife des Polizeireviers Buchen konnte den VW-Golf zur Kontrolle anhalten. Ein vorläufiger Atemalkoholtest ergab 2,70 Promille. Der Mann musste seinen Führerschein abgeben.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: