17-Jähriger von Jugendlichen überfallen

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Opfer schwer verletzt

Dossenheim.  (ots) Am Samstagabend kam es gegen 22 Uhr zu einem Vorfall an der OEG-Haltestelle „Dossenheim-Nord“, bei dem ein 17-Jähriger von drei etwa 16 Jahre alten männlichen Jugendlichen zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert wurde und durch einen Faustschlag ins Gesicht schwer verletzt worden ist. Nach der Tat flüchteten die Tatverdächtigen mit einer Beute von etwa 45 Euro. Der 17-Jährige erlitt durch den Schlag einen beidseitigen Kieferbruch und konnte den Ermittlern der Kriminalpolizei bislang nur wenig Informationen zum Tathergang liefern.

Es werden daher dringend Zeugen gesucht, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können. Diese Hinweise werden unter der Rufnummer 0621/174-4444 entgegengenommen

Werbeanzeigen

Artikel teilen:

  • 1

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen