Scheunentor beschädigt und geflüchtet

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Langenelz.  (ots) In der Nacht auf Sonntag beschädigte eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug ein Scheunentor in Mudau-Langenelz und entfernte sich dann vermutlich unerlaubt von der Unfallstelle. Ein Pkw mit Anhänger touchierte vermutlich beim Wenden das Scheunentor, wodurch dieses beschädigt wurde. Zwischen Samstag gegen 21.30 Uhr und Sonntag um 3.30 Uhr soll der Verursacher mit Heidelberger Kennzeichen dann geflüchtet sein. Zeugen, die Hinweise zum Unfall oder dem Pkw-Lenker geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen