Unfallflucht auf Schulparkplatz

Artikel teilen:

 Mudau.  (ots) Auf einem Schaden von 1.000 Euro bleibt eine 22-Jährige sitzen, sollte der Verursacher oder die Verursacherin eines Unfalls am Dienstagnachmittag, 03. Mai 2022, in Mudau nicht ermittelt werden. Die Frau hatte ihren Opel zwischen 14 Uhr und 18 Uhr auf einem Parkplatz einer Schule in der Franz-Birgler-Straße abgestellt. In diesem Zeitraum beschädigte eine unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, den Opel. Anstatt an der Unfallstelle zu Warten oder die Polizei zu rufen, fuhr der oder die Unbekannte davon, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten, oder Hinweise auf den Verursacher oder die Verursacherin geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefonnummer 06281 9040, zu melden.

Berlin-Reise hat sich gelohnt

 Vielfach jubeln könnten die Athletinnen und Athleten der Johannes-Diakonie bei den Special Olympics in Berlin – wie hier Radfahrerin Elena Bergen (Mitte) bei ihrem Triumph [...]

Jubiläumssportfest beim SV Dielbach

75-jähriges Vereinsbestehen  Dielbach. (mm) Der SV Frisch-Auf Dielbach feiert am kommenden Wochenende sein 75-jährigen Vereinsjubiläum mit einem großen Jubiläumssportfest. Am Freitag, den 08. Juli, findet [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen