Polizeibericht vom 02. August 2012

Mit Motorrad von der Fahrbahn abgekommen

Mudau. In einer S-Kurve ist am Mittwochabend ein 46-jähriger Motorradfahrer auf der Kreisstraße zwischen Kailbach und Ernsttal von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt. Mit einem Rettungswagen wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht wo er ambulant behandelt wurde. Am Motorrad entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro.

Alkoholfahrt

Mudau. Da sie mit ihrem Pkw unter Alkoholeinfluss unterwegs war, musste eine 31-jährige Pkw-Fahrerin am Mittwochabend eine Blutprobe abgeben. Polizeibeamte hatten die Frau gegen 22.00 Uhr in der Amorbacher Straße kontrolliert und Alkoholgeruch wahrgenommen. Ihren Führerschein behielten die Beamten gleich ein.


Am Straßenrand geparkten Pkw beschädigt

Mudau. Gegen das Heck eines in der Neuhofstraße am Fahrbahnrand geparkten Pkw ist ein Unbekannter am Montag zwischen 08.00 und 16.00 Uhr gefahren. Ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 500 Euro zu kümmern, fuhr der Verursacher, der möglicherweise mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug unterwegs war, weiter. Hinweise nimmt das Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, entgegen.

Mit Motorrad gestürzt

Limbach. Gestürzt ist am Mittwochvormittag eine 24-jährige Motorradfahrerin auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Laudenberg und Scheringen. Vermutlich aus Unachtsamkeit war die Frau in den Grünstreifen geraten. Sie wurde bei dem Sturz schwer verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand ein Schaden von ca. 1.500 Euro. 


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: