Polizeibericht vom 06. August 2012

Pkw gestreift

Billigheim. Ein ordnungsgemäß geparktes Fahrzeug streifte ein Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag als er mit seinem Wagen auf der Schefflenztalstraße in Richtung Katzental fuhr. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 6000 Euro.

Parkenden Pkw beschädigt

Osterburken. Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit von Freitag, gegen 14.40 Uhr bis Sonntag, gegen 14.00 Uhr in der Turmstraße einen auf dem Parkplatz „Altes Schulhaus“ abgestellten grauen Seat-Ibiza. Anschließend entfernte sich der unbekannte Fahrzeugführer von der Unfallstelle und hinterließ einen Sachschaden von 800 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier in Buchen, Tel. 06281/9040, in Verbindung zu setzen.


Von der Unfallstelle entfernt

Buchen. Vermutlich beim Rückwärtsfahren stieß ein unbekannter Fahrzeugführer am Sonntag, zwischen 14.00 und 18.00 Uhr gegen einen auf dem Parkplatz des Waldschwimmbads geparkten BMW und hinterließ einen Sachschaden von 2000 Euro. An dem unfallverursachenden Fahrzeug dürfte nach ersten polizeilichen Ermittlungen einen Anhängerkupplung montiert sein. Zeugen, die Angaben zum Unfallverursacher oder –hergang machen können, sollen sich beim Polizeirevier Buchen, Tel. 06281/9040, melden.

Unfallflucht

Osterburken. Sachschaden von 2000 Euro hinterließ ein unbekannter Fahrzeugführer nach einem Verkehrsunfall am Sonntag, zwischen 15.00 und 19.20 Uhr auf dem Parkplatz der Kleingartenanlage in der Schafstraße. Der unbekannte Fahrer fuhr vermutlich rückwärts und stieß dabei gegen den geparkten Wagen. Das unfallverursachende Fahrzeug hatte nach ersten polizeilichen Ermittlungen eine blaue Lackierung. Zeugen, die Hinweise auf den Unfallverursacher geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier in Buchen, Tel. 06281/9040, zu melden.


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: