Letzte Heidelberger Schlossbeleuchtung 2012

2 Schlossbeleuchtung 2012

(Foto: Heidelberg Event GmbH / Andrew Cowin)

 

Heidelberg. (pm) Am nördlichen Brückenkopf der „Alten Brücke“ werden zum dritten und letzten Mal in diesem Jahr beste Sicht und kulinarische Angebote garantiert. Die dritte Schlossbeleuchtung findet am Samstag [01. September 2012] statt. Eine weitere Neuerung in diesem Jahr sind die Aktivitäten rund um die Schlossbeleuchtungen auch im Social Web: Auf Facebook werden die schönsten Foto-Links zum Event gesammelt.

Zuerst tauchen bengalische Leuchtfeuer die Schlossruine in einen geheimnisvollen roten Feuerschein. Dann, wenn das glühende Schloss langsam verblasst, startet das Brillantfeuerwerk über dem Neckar. Die Heidelberger Schlossbeleuchtungen sind ein Spektakel mit einer langen Tradition. Schon Kurfürst Friedrich V. begründete die Inszenierung zu seiner Hochzeit mit Elizabeth Stuart im Jahr 1613. Auch nach knapp 400 Jahren wird da romantische Erlebnis behutsam weiter entwickelt: Am nördlichen Brückenkopf der Alten Brücke, haben die Zuschauer nicht nur einen atemberaubenden Blick auf die Veranstaltung, sondern sie werden auch mit kühlen Getränken und Grillspeisen versorgt. Ebenso werden auch diesmal wieder köstlicher Wein und besondere Kaffeekreationen angeboten. „




Ich freue mich, dass unsere Neuerungen bei den ersten beiden Schlossbeleuchtungen von den Besuchern so gut angenommen wurden, sagt Vera Cornelius, Geschäftsführerin der Heidelberg Event GmbH.  Unser Ziel ist es auch bei einer Traditionsveranstaltung mit neuen Angeboten immer wieder für Überraschungen zu sorgen. Schon jetzt haben Vera Cornelius und ihr Team das Jahr 2013 im Blick: Dann feiert das alljährliche Feuerwerk 400-jähriges Jubiläum.

Los geht es am 01. September 2012 am nördlichen Brückenkopf der Alten Brücke bereits um 17.00 Uhr. Auf Bierbänken und an Stehtischen kann der Abend mit den kulinarischen Köstlichkeiten vom Grill genossen werden. Nach Einbruch der Dunkelheit startet dann um 22.15 Uhr das Feuerwerk. Die Alte Brücke ist aus Sicherheitsgründen zwischen 17.00 und 23.00 Uhr gesperrt. Die Neuenheimer und Ziegelhäuser Landstraße sind für den PKW-Verkehr ab 21.00 Uhr gesperrt.

Übrigens: Am Schlossbeleuchtungs-Wochenende findet in Neuenheim auch das beliebte Fischerfest mit mehreren tausend Besuchern statt. Auf dem Weg zum Neckarufer wird diesmal also besonders viel los sein.

1 Schlossbeleuchtung 2012

(Foto: Heidelberg Event GmbH / Andrew Cowin)

Infos im Internet:

www.facebook.com/HeidelbergerSchlossbeleuchtung

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: