Kurze Sportnachrichten

Logobfv

Der Termin des ersten Halbfinalspieles um den Krombacher Pokal steht fest: FV Lauda und Titelverteidiger FC Nöttingen werden am Dienstag, 23. April um 18 Uhr im Tauberstadion die „Klingen kreuzen“. Die Ansetzung verursacht in der Landesliga Odenwald zwei Verlegungen. TSV Buchen und FV Lauda stehen sich schon am Samstag, 20. April (14.30 Uhr) und nicht erst am 21. April gegenüber. Zudem muss die Hängepartie VfR Uissigheim – FV Lauda vom 24. April auf Dienstag, 30. April (19 Uhr, teilweise Flutlicht) verlegt werden.

Kevin Röckert vom FV Lauda wurde zu Hause im Landesligaspiel gegen den FV Mosbach an 23. März vom Platz gestellt. Er steht seinem Verein zwei Wochen bis 7. April, längstens allerdings für zwei Pflichtspiele nicht zur Verfügung.

Vier weitere Neuansetzungen meldet die A-Junioren-Landesliga Odenwald. Am Samstag, 6. April um 17 Uhr spielen SV Eintracht Nassig – Eintracht 93 Walldürn, SG Umpfertal – SG Dielbach/Strümpfelbrunn/ Neckargerach und am Mittwoch, 17. April um 19 Uhr sind die Begegnungen SG Hettigenbeuern/Waldhausen/Hainstadt – SG Umpfertal sowie SG Donebach/Scheidental/Schlossau – SG Auerbach/Muckental/Sulzbach vorgesehen.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]