Polizei sucht hellen Renault Twingo

(Symbolbild)

Haßmersheim. Zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr kam es am Freitagabend kurz nach 22.00 Uhr zwischen Haßmersheim und Hochhausen. Die Geschädigte fuhr auf der Landesstrasse Richtung Haßmersheim, als ein entgegenkommender Kleinwagen wohl zu weit in deren Fahrspur geriet und sich die Spiegel berührten.

Der vermeintliche Verursacher setzte seine Fahrt, ohne Halt fort. Nach polizeilichen Ermittlungen dürfte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen hellen Renault Twingo handeln, dessen linker Außenspiegel beschädigt ist.

Hinweise nehmen die Dienstgruppen beim Polizeirevier Mosbach entgegen (06261-8090). 




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]