Klein-Lkw kann nicht bremsen

Lauda-Königshofen. Am Donnerstagnachmittag fuhr ein 23 Jahre alter VW-Fahrer auf der B 290, kurz vor der Ortseinfahrt Königshofen, aus Unachtsamkeit auf einen vor ihm abbremsenden BMW auf. Hierdurch kam sein Pkw abrupt zum Stillstand. Ein nachfolgender 22 Jahre alter Klein-Lkw-Fahrer konnte ebenfalls nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den VW auf. Bilanz: zirka 6.500 Euro Sachschaden.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: