Ohne Führerschein Kennzeichen missbraucht

Aglasterhausen. Ein 20-Jähriger muss sich seit Donnerstag nicht nur wegen Fahrens
ohne Fahrerlaubnis verantworten. Der junge Mann hatte ein
abgemeldeten Pkw Honda erworben und diesen in einem Hofraum
abgestellt. An das Auto montierte er dann die Kennzeichen eines
Peugeot und fuhr den Honda auf die Straße. Dass der 20-Jährige,
welcher zudem nicht im Besitz eines Führerscheines ist, auch noch
wegen Kennzeichenmissbrauch angezeigt wird, versteht sich von selbst.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: