Kopfverletzungen wegen fehlendem Helm

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Igersheim. (ots) Wegen einer kurzen Unaufmerksamkeit stürzte am
Donnerstagabend, gegen 19:30 Uhr, eine 39-jährige Fahrradfahrerin
alleinbeteiligt in der Goldbachstraße in Igersheim. Da sie keinen
Helm trug, zog sie sich eine Kopfverletzung zu und wurde stationär in
einem Krankenhaus aufgenommen. Lebensgefahr besteht nicht.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: