Polizei sucht Nachwuchs

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Informationen für Interessenten am Polizeiberuf

Heilbronn. (ots) Am 15. November ist Bewerbungsschluss für den Einstellungstermin 1. September 2015 bei der Polizei Baden-Württemberg. Die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Heilbronn, Rainer Köller und Sebastian Schumacher, bieten deshalb Informationsabende für Interessenten an.

Es wird in allen Polizeirevieren des Neckar-Odenwald-Kreises, des Main-Tauber-Kreises und des Hohenlohekreises sowie beim Polizeipräsidium Heilbronn beraten. Schülerinnen und Schüler aus den vier Landkreisen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Heilbronn können an BORS/BOGY-Veranstaltungen teilnehmen, wenn Sie die Anforderungen für den Polizeiberuf mitbringen. Um möglichst vielen Interessenten/-innen eine Teilnahme zu ermöglichen, findet die erste zweitägige BORS/BOGY-Veranstaltung in den Herbstferien, und zwar am 28. und 29. Oktober, statt. Weitere BORS/BOGY-Tage sind für die Faschingswoche und die Osterferien geplant. Die genauen Termine werden im November bekanntgegeben. Die Termine der Info-Veranstaltungen und die Bewerbungsformulare für eine BORS/BOGY-Veranstaltung stehen auf der Homepage des Polizeipräsidiums Heilbronn.

Alle Informationen zum Bewerbungs-, Auswahl- und Einstellungsverfahren sowie zur Ausbildung sind auch zu finden unter www.polizei-der-Beruf.de. Darüber hinaus sind Rainer Köller und Sebastian Schumacher unter den Telefonnummern 07131 104-1212 und 1211 kompetente Ansprechpartner für alle Fragen zum Polizeiberuf. Anmeldungen für die Info-Abende erfolgen ebenfalls über diese Telefone. Die Bewerbungen für einen BORS/BOGY-Platz gehen wie auf der Homepage beschrieben per E-Mail an die Einstellungsberater.

Infos im Internet:

http://www.polizei-bw.de/Dienststellen/PPHeilbronn/Seiten/default.aspx

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: