Fehler beim Abbiegen

Walldürn. (ots) Glücklicherweise unverletzt blieben die Beteiligten eines
Verkehrsunfalls am Montagnachmittag, gegen 15:00 Uhr, in Walldürn.
Der 75 Jahre alte Fahrer eines Audis befuhr die Würzburger Straße
stadtauswärts und wollte nach links auf ein Tankstellengelände
abbiegen. Hierbei übersah er offenbar den ihm entgegenkommenden VW
einer 53-Jährigen. Um den Zusammenstoß zu vermeiden, versuchte die
Dame nach rechts auszuweichen, konnte eine Kollision aber nicht mehr
vermeiden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in einer
Gesamthöhe von zirka 1.600 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: