Fehler beim Abbiegen

Walldürn. (ots) Glücklicherweise unverletzt blieben die Beteiligten eines
Verkehrsunfalls am Montagnachmittag, gegen 15:00 Uhr, in Walldürn.
Der 75 Jahre alte Fahrer eines Audis befuhr die Würzburger Straße
stadtauswärts und wollte nach links auf ein Tankstellengelände
abbiegen. Hierbei übersah er offenbar den ihm entgegenkommenden VW
einer 53-Jährigen. Um den Zusammenstoß zu vermeiden, versuchte die
Dame nach rechts auszuweichen, konnte eine Kollision aber nicht mehr
vermeiden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in einer
Gesamthöhe von zirka 1.600 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: