Hunderte Liter Diesel gestohlen

Bettingen. (ots) Mindestens zwei bislang unbekannte Täter hatten am Dienstag, in
der Zeit von 06.00 Uhr bis 06.30 Uhr, in der Wertheim-Bettinger
Hauptstraße mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Die
Diebe hatten den Kraftstoff aus zwei Lkw-Tanks abgezapft, den
Hydrauliktank eines dritten Lastwagens aufgebrochen und daraus eine
unbekannte Menge Öl entwendet. Am Tatort blieben zwei orangefarbene
Altkleider-Eimer, zwei Schlauchstücke und eine grüne Gießkanne
zurück. Der Schaden, den die Diebe anrichteten, beträgt etwa
1.000 Euro. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand müsste das von den
Tätern benutzte Fahrzeug im Bettinger Weg, etwa auf Höhe des
Ortsschildes, abgestellt worden sein.

Sachdienliche Hinweise nimmt
die Polizei Wertheim unter der Tel.Nr.: 09342 9189-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]