Laster streifen sich

Buchen: (ots)
In eine unsanfte Begegnung zweier Lastwagengespanne wurde ein
Autofahrer am Mittwoch, gegen 13.15 Uhr, auf der Landesstraße von
Eberstadt nach Buchen involviert. Der KIA-Lenker war dort hinter einem
Sattelzug hergefahren, als aus der Gegenrichtung ein anderer
Lastwagen mit Anhänger entgegenkam. In der Senke, vor dem Abzweig
nach Götzingen wurde es offensichtlich auf der Fahrbahn für die
beiden Schwergewichte zu eng, so dass es zu einer Berührung deren
beider Außenspiegel kam. Einer der Spiegel wurde dabei abgerissen und
prallte gegen den KIA. Die zwei Lastwagenfahrer fuhren nach dem
Vorfall einfach weiter, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in
Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern. Der entgegenkommende
Lkw-Trailer war rot. Der vorausfahrende Lastwagen hatte einen
seitlich blau und hinten weiß lackierten Anhänger. Wer den
Verkehrsunfall beobachtet hat bzw. sachdienliche Hinweise geben kann,
sollte sich bei der Polizei Buchen, 06281-9040, melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: