Zwei verletzte Personen beim Abbiegen

Mosbach. (ots) Zwei verletzte Personen sowie ein Sachschaden von rund 4.500 Euro
sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montag, gegen 17.30 Uhr, in
Mosbach. Ein 61-jähriger VW-Golf-Fahrer befuhr die Herrenwiesenstraße
in Richtung Erlenweg. Eine vor ihm fahrende 41-jährige Opel-Fahrerin
wollte nach links abbiegen. Wegen Gegenverkehrs musste sie anhalten.
Der nachfolgende Golf-Lenker erkannte dies vermutlich zu spät und
fuhr auf den Corsa auf. Die Fahrzeugführerin sowie deren 11-jährige
Beifahrerin erlitten beide leichte Verletzungen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]