Einbrecher durchsuchen Gymnasium

 
 
 Weikersheim. (ots)
  Noch unklar ist die Höhe des Diebstahlsschadens, der bei einem
 Einbruch ins Weikersheimer Gymnasium in der Zeit zwischen
 Montagabend, 17 Uhr, und Dienstagmorgen, 6 Uhr, entstand. Bislang
 Unbekannte gelangten nach Aufhebeln einer Seitentüre ins Gebäude.
 Dort wurden weitere Türen aufgehebelt und verschiedene Rollcontainer
 und Aktenschränke aufgebrochen. Nach derzeitigem Sachstand
 entwendeten die Täter einen geringen Bargeldbetrag, ein Notebook
 „Samsung“, ein Notebook „Acer Travelmate“ und verschiedene
 Fotoapparate. Der angerichtete Sachschaden liegt bei mindestens 3.000
 Euro. Die Beamten des Polizeipostens Weikersheim, Telefon 07934
 9947-0, suchen Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben
 oder zum Verbleib der gestohlenen Gegenstände Angaben machen können.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]