Großbrand in Haßmersheim

Haßmersheim. Laut Informationen unserer Leser bittet die Polizei derzeit die Einwohner von Haßmersheim darum, wegen eines Großbrands bei der ehemaligen Mälzerei, Fenster und Türen geschlossen zu halten. In einer Halle, ist gegen 19:30 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Darüber hinaus haben Anwohner mehrere Explosionen gehört, weshalb die Feuerwehren zunächst nicht zum Brandherd vordringen konnten. Verletzt wurde niemand. 

Derzeit sind über 100 Rettungskräfte im Einsatz. 

Wir werden schnellst möglich nachberichten, 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

4 Kommentare

    • Auf dem iPad nicht immer so einfach, die richtige Taste zu erwischen. Außerdem funktioniert die Auto-Korrektur nicht immer wie gewünscht oder erwartet. Da wird dann auch nachberichtet schon mal ein nachberechnet. Aber dank unserer aufmerksamen Leser_innen, und jetzt auf dem MacBook finden sich auch die vielen Fehler. Aber es war auch eilig. Sollte ja gewarnt werden.

  1. Klar, ich kenne das Problem der Rechtschreibung mit den ’smarten‘ geräten. Sollte kein Angriff sein, nur ein kurzes „drauf-aufmerksam-machen“
    Ich hoffe, es gibt keine Verletzten.
    Und danke für die schnelle Berichterstattung. 😉

Kommentare sind deaktiviert.