Unbekannte beschädigen Schülergarten

Weikersheim. (ots) Auf etwa 1.500 Euro beläuft sich der Sachschaden, welcher in der
Zeit von Freitag bis Montag in der Weikersheimer Humboldtstraße von
einem bislang Unbekannten angerichtet wurde. Zumindest ein Täter
drang hier in den Schulgarten ein und beschädigte die von den
Schülern angelegte Anlage. Am Dienstag wurde zudem bekannt, dass
jemand auf das Dach der Turnhalle gestiegen war. Dort wurden zwei
Oberlichter eingeworfen sowie Lüftungsrohre und eine Mauerabdeckung
beschädigt. Sachdienliche Hinweise zu dem oder den Tätern nimmt die
Polizei Weikersheim unter der Tel.Nr.: 07934 9947-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]