Kratzer und Dellen spät bemerkt

 Hardheim. (ots) Nicht ganz klar ist, wo der Peugeot einer 56-Jährigen am
 vergangenen Donnerstag beschädigt wurde. Die Frau bemerkte die
 Kratzer und Dellen erst in der Mittagszeit, war aber den ganzen
 Vormittag unterwegs. Mögliche Unfallstellen sind der Parkplatz des
 Krankenhauses Hardheim oder ein Parkplatz in der Holzgasse. Dort
 stand der PKW von 10 bis 12.30 Uhr, daneben war ein schwarzer PKW
 geparkt. An dem Unfallschaden des Peugeots fand die Polizei schwarze
 Lackantragungen. Den Sachschaden schätzen die Beamten auf über 1.500
 Euro. Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier Buchen, Telefon
 06281 9040.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Großprojekte und Feuerwehr im Gemeinderat

Die bestätigten Feuerwehrkommandanten mit Bürgermeister Markus Haas (li.). (Foto: Hofherr) Neues Planungsbüro für KInder-Campus – Bauhof erhält neue Geräte – Feuerwehrkommandanten bestätigt Waldbrunn. Mit 15 [...]

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]