Buchen: Hydrant umgefahren

(Symbolbild)

Buchen. (ots) Einen Hydranten fuhr ein Unbekannter auf dem Gelände einer
Diskothek in Buchen um. Der Unfall muss sich in der Zeit zwischen
Mittwoch, 2. März und dem vergangenen Montag ereignet haben.
Vermutlich fuhr der Unfallverursacher mit seinem PKW beim Ein- oder
Ausparken auf dem Kiesparkplatz in der Straße Am Hohen Markstein
gegen den Hydranten und flüchtete anschließend. Hinweise gehen an das
Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]