Mosbach: Aufgefahren

Artikel teilen:

(ots) Ein Sachschaden von 4.000 Euro entstand bei einem Auffahrunfall am Mittwoch gegen 11.40 Uhr in Mosbach im Wasemweg.

Werbung
Eine kurze Unachtsamkeit dürfte der Grund gewesen sein, wieso der 23-jährige Fahrer mit seinem Opel Corsa gegen das Heck eines stehenden Pkw Piaggio stieß, an dessen Lenkrad ein 46-Jähriger saß.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse