Wiesloch: 46-Jährige vermisst

Das Foto wurde wegen der Sozialen Medien verfremdet. Auf NOKZEIT ist die vermisste Person erkennbar. Sobald der Vermisstenfall geklärt ist, werden das Bild und die persönlichen Daten löschen. (Foto: privat)

(ots) Seit Dienstagmittag gilt die 46-jährige Susanne V. als vermisst – die Polizei erhofft sich mit der Veröffentlichung eines Bildes neue Hinweise aus der Öffentlichkeit.

Die Vermisste war in einer Spezialklinik in Wiesloch untergebracht. Hier flüchtete sie allerdings gegen 11:30 Uhr und wird seitdem vermisst. Aufgrund der Erkrankung von Susanne V. ist eine hilflose Lage nicht auszuschließen. Sie benötigt daher dringend Hilfe. Sie kann wie folgt beschrieben werden: weiblich, 1,60 m groß, 87 Kg schwer, braune Augen, kurze braune Haare, dunkle Kleidung, schwarze Schuhe, grüne Einkaufstasche, deutliche Rückstände vom Gebrauch von Schnupftabak an der Nase.

Wer hat Susanne V. gesehen oder kann Hinweise zu ihrem Aufenthalt machen? Hinweisgeber, werden gebeten, sich unter 0621 174-4444 an die Kriminalpolizei Heidelberg oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden. Selbstverständlich werden Hinweise auch unter der Nummer des Polizeinotrufs 110 entgegengenommen.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen