Schwer verletztes Opfer im Straßengraben

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Unfallfahrer fährt einfach weiter

Nußloch.  (ots) Bereits am Samstag ereignete sich gegen 18:10 Uhr, in etwa auf Höhe der Kreuzung Max-Berk-Straße/Weidhof in Nußloch ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Fußgängerin. Die 72-jährige Frau war zu Fuß auf dem Weg zur Bushaltestelle „Nußloch Kreuz“ als sich ein dunkler, großer PKW der Frau mit erhöhter Geschwindigkeit näherte. Die Frau konnte sich nur durch einen Sprung in den Straßengraben vor einer Kollision retten. Die Frau verletzte sich die 72-Jährige schwer.

Ohne sich um die schwerverletzte Frau zu kümmern, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort. Das Unfallfahrzeug soll eine dunkle Lackierung haben, möglicherweise grau, anthrazit oder ein neuerer Braunton. Vom Fahrer ist lediglich bekannt, dass er grauhaarig sein soll.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsdienst Heidelberg unter der Telefonnummer 0621-174-4111 zu melden.

Zum Weiterlesen: