Schwerer Unfall auf der L 1095

Rettungshubschrauber

update: Inzwischen hat die Polizei mitgeteilt, dass der Motorradfahrer verstorben ist  


(Symbolbild – Pixabay)

Osterburken/Rosenberg. Gegen 15:45 Uhr meldeten Hinweisgeber einen schweren Verkehrsunfalls auf der Landstraße L 1095, zwischen Rosenberg und Osterburken. Bisher ist bekannt, dass ein PKW mit einem Motorrad zusammengestoßen ist. Dabei wurde der Zweiradfahrer lebensgefährlich verletzt, weshalb ein Rettungshubschrauber im Einsatz ist. Die Strecke ist derzeit in beide Fahrtrichtungen gesperrt. DIe Polizei empfiehlt ortskundigen Verkehrsteilnehmern die Unfallstelle zu umfahren.

Sobald weitere Informationen vorliegen, werden wir weiter berichten-.

Umwelt

Von Interesse