Ausstellung „Tausend Regen“ eröffnet

(Foto: Volksbank)

Neckargermünd. (sh) In stimmungsvoller Atmosphäre eröffnete Generalbevollmächtigter Günter Apeltauer die Vernissage mit Fotografien von Timo Volz begleitet von einer Lesung aus dem Buch „Tausend Regen“ von Ulrich Kimpel-Stoll aus Mauer in der Galerie der Volksbank Neckartal in Neckargemünd. Ungewöhnliche Inszenierungen entführen die Betrachter der Bilder aus gewohnten Sichtweisen hin zu neuen Wahrnehmungsebenen, denn die Bildwelten sprechen ihre ganz eigene Sprache. Ergänzt wurde das Ganze durch die Lesung von Passagen aus dem o.g. Buch. Einfühlsam und ruhig nahm Ulrich Kimpel-Stoll die Zuhörer mit in eine Welt tief empfundener Gefühle. Die Ausstellung ist bis zum 17.12.2010 zu den üblichen Geschäftszeiten geöffnet. Während dieser Zeit kann das Buch inkl. Hörbuch bei der Volksbank Neckartal in Neckargemünd käuflich erworben werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: