Polizeibericht vom 20.12.10

Von der Fahrbahn abgekommen
Dallau. Leichte Verletzungen zog sich eine 22-jährige Fahrzeugführerin am Sonntag, gegen 23.00 Uhr, bei einem Verkehrsunfall zwischen Rittersbach und Dallau zu. Infolge Unachtsamkeit und Schneeglätte kam sie mit ihrem Citroen auf der Fahrt in Richtung Dallau nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Glücklicherweise wurde sie nur leicht verletzt. An ihrem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro.

Zusammenstoß mit Gegenverkehr
Walldürn. Eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von ca. 12.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, welcher sich am Sonntag, gegen 20.00 Uhr, auf der B 47 zwischen Rippberg und Walldürn ereignete. Auf schneeglatter Fahrbahn geriet eine Fahrzeugführerin, welche mit ihren Pkw in Richtung Walldürn unterwegs war, in einer Rechtskurve an der Abzweigung nach Waldstetten ins Schleudern. Hierbei kam sie auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Pkw zusammen. Bei dem Unfall wurde der entgegenkommende Fahrzeugführer leicht verletzt.

Dieser Artikel ist mir was wert: [flattr btn=“compact“ tle=“Polizeibericht vom 20.12.10″ url=“//www.nokzeit.de/?p=8127″]

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: