SC Klinge Seckach muss zu starkem Aufsteiger

(sk) Am kommenden Sonntag spielen die Damen des SC Klinge Seckach beim Verbandsliga-Aufsteiger SV Zeutern.
Zeutern ist derzeit Tabellenvierter in der Verbandsliga und hat sich offensichtlich überraschend gut in der höheren Liga eingefunden. In der diesjährigen Spielrunde mussten sie sich bisher lediglich gegen die Verbandsligamannschaft des Karlsruher SC geschlagen geben. Mit einer disziplinierten Defensivleistung erkämpften sie zuletzt auch ein 0:0-Unentschieden gegen den TSV Neckarau.
Die Bauländerinnen hingegen mussten zuletzt eine vermeidbare Niederlage gegen die TSG Wilhelmsfeld hinnehmen. Die Damen des SCK wollen bei der kommenden Partie ihre Chance auf Wiedergutmachung wahrnehmen. Dafür muss das ganze Mannschaftsgefüge konzentrierter auftreten als bei der letzten Partie und individuelle Fehler vermeiden.
Anstoß der Partie ist um 15 Uhr auf dem Sportgelände des SV Zeutern.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: