Umzug ins neue Landratsamt hat begonnen

Umzug ins neue Landratsamt hat begonnen

(Foto: LRA)

Mosbach. (lra) Während an vielen Stellen die Handwerker zugange sind und gerade auch die Außenanlagen aufgrund der kalten Witterung noch im Verzug sind, räumen die Damen und Herren von der Poststelle und vom Empfang schon ihre Kartons aus: Der Umzug hat begonnen im neuen Hauptgebäude des Landratsamtes an der Neckarelzer Straße. Ein bisschen wird noch gefremdelt mit dem ungewohnt großzügigen Eingangsbereich, der bewusst kundenorientiert und vor allem barrierefrei gestaltet wurde. Aber bis nächste Woche, wenn weitere Abteilungen umziehen werden – unter anderem Landrat Dr. Achim Brötel und der Erste Landesbeamte, Martin Wuttke, mit der Zentralstelle –  werden sich die Damen und Herren ganz bestimmt schon eingewöhnt haben. Wichtig: Der Empfang und damit auch die Informationszentrale ist also nicht mehr, wie bisher, im Gebäude 1 in der Renzstraße 10, sondern ab sofort im Gebäude 8 an der Neckarelzer Straße. Die Telefonnummern bleiben unverändert. Beim großen Tag der offenen Tür am Sonntag, 30. Juni, wird sich mit dem neuen Gebäude das gesamte Landratsamt der Bevölkerung vorstellen.   




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]