SC Klinge Seckach braucht Punkte

Logoscklingeseckach

Muckental. (sk) In den letzten fünf Spielen der Verbandsligarunde müssen die Damen des SC Klinge Seckach einen regelrechten Schlussspurt hinlegen, um nicht doch noch auf einen Abstiegsrang  zu rutschen.

Der nächste Gegner heißt FC Astoria Walldorf und ist derzeit Fünfter in der Tabelle. In dieser Saison konnten die Klinge-Damen bereits zwei Mal gegen diesen Gegner gewinnen, zuerst im Badischen Krombacher Pokal und dann auch im Hinspiel der Verbandsliga. Trotzdem gibt es aufgrund der derzeitigen Negativserie von acht Spielen ohne Sieg keinen Grund für Überschwänglichkeit. Walldorf wird ebenso gewiss alles daran setzen, nicht ein drittes Mal in dieser Saison gegen die Bauländerinnen zu unterliegen.

Anpfiff der Partie ist am Sonntag um 17 Uhr auf dem Sportplatz des SV Muckental.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]