Freude über 5.000 Euro in Neckarzimmern

IMG 3058

(Foto: pm)

Neckarzimmern.  Beim beliebten Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee dieses Mal Frau Margret Jürgensen aus Neckarzimmern auserwählt und ihr einen Gewinn in Höhe von 5.000 Euro beschert. Regionaldirektor Andreas Schulze (links) und Geschäftsstellenleiter Reinhold Eppel überreichten den großartigen Gewinn dieser Tage in der Geschäftsstelle.

Im Jahr werden mindestens 13 Auslosungen durchgeführt. Die 12 Monatsauslosungen ermöglichen Gewinne bis zu 5.000 Euro. Bei mindestens einer Sonderauslosung werden nochmals Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von rund 1 Mio. Euro pro Jahr verlost. Als Hauptgewinn winken 50.000 Euro.

Mit einem Teil des Lotteriebeitrages werden zusätzlich karitative und soziale Einrichtungen im Geschäftsgebiet der Sparkasse Neckartal-Odenwald gefördert.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]