Fehler beim Überholen

Walldürn. Weil ein 21-jähriger BMW-Fahrer am Mittwoch, gegen 13.30 Uhr, auf
der Bundesstraße 47, bei Walldürn gleich zwei Fahrzeuge überholen
wollte, kam es im Bereich der Beuchertsmühle zu einem Verkehrsunfall.
Offenbar erkannte der 21-Jährige zu spät, dass ein Citroen-Fahrer
nach links abbog, sodass beide Pkw im Einmündungsbereich miteinander
kollidierten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: