Grüne Liste Aglasterhausen nominiert

Aglasterhausen. (pm) Für die kommende Gemeinderatswahl startet die Grüne Liste Aglasterhausen mit einem starken Team. Bei der Versammlung der Anhängerinnen und Anhänger im Wohnhof unter der Leitung von  Kreis- und Gemeinderätin Simone Heitz  und Claudia Fensky- Perina wurden die Themen fürs Wahlprogramm gesetzt und eine starke Gemeinderatsliste aufgestellt. 10 Frauen und 9 Männer aus allen vier Ortsteilen treten für eine ökologische und sozial ausgewogene Kommunalentwicklung an. Das Durchschnittsalter liegt bei 48 Jahren. Der älteste und der jüngste Kandidat kommen jeweils aus Daudenzell. Felix Fuhrmann, 20 Jahre, jüngster Anwärter auf einen Gemeinderatsplatz, möchte die Interessen seiner Generation, der Heranwachsenden, Jugendlichen und Kinder stärker gewichtet sehen. Mit der Fotografin Gülgün Ötztürk werden die Schwerpunktthemen der Grünen Liste in den Focus genommen. Integration, Schule, Inklusion, soziale Belange, Naturschutz, Verkehrsthemen, Lärmschutz, nachhaltiges Wirtschaften sind der Grünen Liste wichtig. Peter Laurisch setzt auf „modernste Technologie für erneuerbare Energien um Sicherheit und eine gesunde Umwelt für uns und die nächsten Generationen zu schaffen“. Dem dreifachen Vater und Musiklehrer Wolfgang Schulz sind insbesondere die Bereiche Familie und Bildung wichtig. Er sieht im kommunalen Gefüge, bedingt durch den demografischen Wandel, eine steigende Relevanz im generationenübergreifenden Miteinander, das ihm sehr am Herzen liegt.

„Die Namen der Kandidaten sprechen für sich“, freut sich Simone Heitz, „jede und jeder steht für Engagement für das Gemeinwesen, für nachhaltige Kommunalentwicklung.“




Aglasterhausen:

  1. Simone Heitz, Kirchenbeamtin, 49 Jahre
  2. Olaf Groß, leitender Angestellter, 48 Jahre
  3. Claudia Fensky- Perina, Fachlehrerin, 61 Jahre
  4. Wolfgang Schulz, Gymnasiallehrer, 47 Jahre
  5. Gülgün Ötztürk, Fotografin, 43 Jahre
  6. Hans- Detlef Ott, Sozialpädagoge, 45 Jahre
  7. Constance Seeliger, Sonderschulkonrektorin, 38 Jahre
  8. Harald Koppitsch, Sozialwirt, 53 Jahre
  9. Stephanie Schneble, Sonderschullehrerin 54 Jahre
  10. John Smith, Zerspanungstechniker, 34 Jahre

Breitenbronn

  1. Peter Laurisch, Berufssoldat, 49 Jahre
  2. Marion Wild, Bauzeichnerin 47 Jahre

Daudenzell

  1. Felix Fuhrmann, Bäckergeselle, 20 Jahre
  2. Richard Schorpp, Ingenieur, 65 Jahre
  3. Giesela Oess- Langford, Lehrerin, 59 Jahre

Michelbach

  1. Birgit Schwarz, Heilpädagogin, 50 Jahre
  2. Michael Seus, Architekt, 47 Jahre
  3. Andrea Povalej, Bilanzbuchhalterin, 38 Jahre
  4. Hille Wütschner, Ergotherapeutin, 62 Jahre

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: