2.500 Euro Schaden wegen Bagger

Lauda-Königshofen.

Auf rund 2.500 Euro dürfte sich der Sachschaden belaufen, der am
Mittwoch, gegen 16.20 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der
Landstraße 511, bei Lauda-Königshofen entstand. Eine 46-Jährige fuhr
hierbei mit ihrem Pkw samt Anhänger wenige Meter rückwärts, um einem
Bagger auszuweichen. Hierbei stieß der Hänger gegen einen
verkehrsbedingt haltenden Audi. Verletzt wurde niemand.

Von Interesse