Heim-Keeper hält Remis fest

TSV Höpfingen III – SV Leibenstadt 1 : 1

Höpfingen. (ro) Gute Chancen ließ der Gastgeber in der ersten Hälfte liegen, während der Gast nach einer halben Stunde erstmals richtig Gefahr versprühte. Umso offensiver startete dieser zu Wiederbeginn, denn bereits in der 47. Minute nickte Bauer zur 0.1-Führung ein. Der SV drückte nun verstärkt, doch Flo Schulz egalisierte in der 69. Minute zum 1:1. TSV-Keeper Frisch bewahrte mit einer Glanzparade den Spielstand. Nun wurde es hektischer, doch es blieb beim Remis.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: