Heim-Keeper hält Remis fest

TSV Höpfingen III – SV Leibenstadt 1 : 1

Höpfingen. (ro) Gute Chancen ließ der Gastgeber in der ersten Hälfte liegen, während der Gast nach einer halben Stunde erstmals richtig Gefahr versprühte. Umso offensiver startete dieser zu Wiederbeginn, denn bereits in der 47. Minute nickte Bauer zur 0.1-Führung ein. Der SV drückte nun verstärkt, doch Flo Schulz egalisierte in der 69. Minute zum 1:1. TSV-Keeper Frisch bewahrte mit einer Glanzparade den Spielstand. Nun wurde es hektischer, doch es blieb beim Remis.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]