Siedlerfrauen schaffen Osterkunstwerk

20140421-104059.jpg

(Foto: Merkle)

Mudau. (lm) Wieder einmal hat sich die Frauengemeinschaft der Siedler- und Gartenfreunde Mudau im Verband Wohneigentum mit ihrem Engagement selbst übertroffen. In stundenlanger kreativer Geduldsarbeit haben die Damen den Brunnen in der Dorfmitte Mudaus vor dem Alten Rathaus in ein echtes Osterkunstwerk verwandelt, das nicht nur ein Aushängeschild für die Gemeinde darstellt, sondern ganz einfach die Augen erfreut und auf das nahende Osterfest aufmerksam macht. Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger und Ortsvorsteher Klaus Erich Schork haben ihren Dank dafür bereits im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins deutlich zum Ausdruck gebracht.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]