Mit Kinn ein Autodach zerdellt

Bad Mergentheim. Offenbar infolge einer kurzen Unaufmerksamkeit fuhr am
Sonntagnachmittag, gegen 17:30 Uhr, ein 52 Jahre alter Fahrradfahrer
in der Wilhelm-Frank-Straße in Bad Mergentheim in das Heck eines
geparkten Renault Clios. Im Zuge des Aufpralls beschädigte er
zunächst mit seiner Brust den Kofferraumdeckel und schlug
abschließend mit seinem Kinn eine Delle in das Dach des Renaults.
Sein Fahrrad entstellte zudem dessen Heckstoßstange und den
Kofferraum. Höchstwahrscheinlich bewahrte sein Fahrradhelm den Radler
vor Verletzungen. Am PKW dahingegen war ein Schaden in Höhe von knapp
2.500 Euro entstanden.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen: