PKW landet führerlos in der Itter

Friedrichsdorf. (ots) Einen schweren Schock erlitt die Besitzerin eines VW Sharan am späten Sonntagabend gegen 21:45 Uhr in der Baumannstraße in Eberbach. Nachdem die 42-Jährige ihren PKW zunächst in der Garage abgestellt hatte, machte er sich auf einmal selbstständig und rollte rückwärts aus der Garage heraus. Anschließend überquerte das führerlose Fahrzeug die Baumannstraße, rollte einen Abhang hinunter, überquerte die Amorbacher Straße und rollte einen weiteren Abhang hinunter bis zur Itter. Dort blieb es auf dem Dach liegen. Da die Dame den PKW schon verlassen hatte, wurde sie nicht verletzt.

Aufgrund des erlittenen Schocks wurde sie dennoch zur Abklärung in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Für die Bergung musste die Amorbacher Straße kurzfristig gesperrt werden. Warum das Fahrzeug auf einmal los rollte, ist bislang unklar. Das Polizeirevier Eberbach hat die Ermittlungen aufgenommen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: