Cristin Claas Trio mit Songpoesie

Kulturelle Sommerpause der Kulturkommode Osterburken endet

Osterburken.  Am Samstag, den 20. September 2014, hat die kulturelle Sommerpause der Kulturkommode Osterburken ein Ende. Alle Musikfreunde können sich dann auf das Cristin Claas Trio freuen, das in der Alten Schule sicher für einen grandiosen Auftakt der zweiten Jahresprogrammhälfte des Kleinkunstvereins sorgen wird.

Cristin Claas ist eine der herausragenden Sängerinnen in Deutschland. Ihre wandlungsfähige Stimme kann elfengleich zart, ausdrucksstark oder auch kraftvoll jeden Konzertsaal ausfüllen. Neben anderen musikalischen Projekten hat sie im Trio mit Stephan Bormann, einem der vielseitigsten deutschen Gitarristen, und dem Pianisten und Komponisten Christoph Reuter einen unverwechselbaren und eigenen Sound erschaffen: jazzige Höhenflüge und erdverbundene Volkslieder, klassische Eleganz, soulige Energie und bunte Fundstücke vom musikalischen Wegesrand, allesamt mit traumwandlerischer Spielfreude ineinander verflochten und mit selbstverständlicher Kunstfertigkeit verpackt – ein Ton gewordenes Glücksgefühl, das sich nur über die Ohren erschließt. Und das den drei Ausnahme-Musikern seit 2002 Kritikerlob und ein beständig wachsendes, überaus treues Publikum beschert.

Das Trio blickt mittlerweile auf sechs veröffentlichte CDs, über 800 Konzerte (darunter Rundfunkkonzerte beim MDR, SR, Deutschlandradio u.a.), außergewöhnliche Großprojekte mit Chören und Orchestern (u.a. Babelsberger Filmorchester) und Gastspiele in ganz Deutschland und vielen anderen europäischen Ländern. Die Formation sprüht bei ihren Live-Auftritten nur so vor originellen Ideen und das Publikum wird auf charmante Art immer wieder aktiv in die Konzerte eingebunden. Cristin Claas interpretiert ihre Songs in deutscher, englischer und ihrer ganz eigenen Fantasiesprache und transportiert diese Texte mit einer Stimme, die niemanden unberührt lässt. Fantastischer Gesang, hinreißende Live-Performance und zauberhafte Musik versprechen also ein unvergessliches Konzerterlebnis.

Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr. Karten sind nur an der Abendkasse erhältlich.

Cristinclaas1 kulturkommode

(Foto: Agentur)

Infos im Internet:

www.kulturkommode.de

www.cristinclaas.com

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: