Ersten Dreier um Sekunden verpasst

TSV Höpfingen   – SpVgg Durlach- Aue  1:1

Höpfingen. (ro) Nur wenige Sekunden fehlten der Nohe-Elf in der Partie gegen Mitaufsteiger SpVgg Durlach-Aue zum ersten Dreier der noch jungen Verbandsligasaison. Zunächst musste die Heim-Elf aber starke erste 20 Minuten der Spielvereinigung überstehen, so hatte sich Gäste-Akteur Fabian Gondorf bestens vor dem TSV –Gehäuse positioniert, doch Marco Straub blieb zweimal „Zweiter Sieger“ gegen den blendend aufgelegten Heim-Torsteher Kaiser. Für Offensiv-Nadelstich der Platzherren sorgten immer wieder Flügelflitzer Carsten Schießer. Sein zweiter Versuch endete nach Winks Vorarbeit am Lattenkreuz, ebenso war er Wegbereiter für  Simon Balles Möglichkeit per Kopf in der 30.Minute. Dann war aber wieder Defensivarbeit und Durchatmen bei den Gastgebern gefordert. Beste Möglichkeiten von Seidel und Straub blieben allerdings folgenlos.

Auch bremste  kurz nach Wiederbeginn  „Heim-Aluminium“ möglichen Torjubel des Gäste-Protagonisten Seidel. Dennis Hutter schaltete dann für seine Gelb-Blauen in der 58.Minute gedankenschnell, bediente Julian Hauk, der geschickt auf Namensvetter Julian Dietz passte, der im „Lochbachareal“ das Torjingle zum 1:0 erklingen ließ. Nun nahm die Partie Fahrt auf und André Kaiser im Tor brachte die Gondorf-Brüder Fabian und Marvin sowie den eingewechselten Telle mit spektakulären Paraden zur Verzweiflung. Zwischendurch ließ der Gastgeber zweimal bestens initiierte „Matchbälle“ liegen  und haderte wenige Sekunden vor dem Abpfiff mit dem üblicheb Fußball-Schicksal. Beckers „Grenzbereich-Zweikampf“ brachte das 1:1.

Daten zur Partie:

  • TSV Höpfingen: A. Kaiser, Burkhardt, Dörfler, Pahl (89. Weidinger), Mechler, Hutter, Schießer, Hauk (63. Knörzer), Johnson, Wink (46. Dietz), Balles
  • SpVgg Durlach-Aue: Maier, Hoffmann, M. Gondorf, R. Gondorf, P. Gondorf (89. Stoltz), M. Straub, Seidel (63. Saddedine), F. Gondorf (68. Telle), Gericke, Baltrock, Becker
  • Tore: 1:0 Dietz(58), 1:1 Becker (90+3)
  • Schiedsrichter: Fabian Ebert(Edingen)
  • Zuschauer: 325

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.