Fahrradtour begeisterte Jugendliche

Ausflug des Jugendhauses im Rahmen des Kinder- und Jugendferienprogramms

Juha Fahrradtour 1

(Foto: pm)

Mosbach. (pm) Die Mitarbeiterinnen des Jugendhauses Mosbach waren in der letzten Ferienwoche im Rahmen des 15. Kinder- und Jugendferienprogramms der Stadt Mosbach mit einer Gruppe Kinder und Jugendlichen auf dem Fahrrad entlang der Elz unterwegs.

Los ging es bei Sonnenschein vom Feuerwehrgerätehaus aus auf dem Radweg Richtung Neckarelz. Ruckzuck war die Gruppe an der ersten Station, dem Fahrrad-Verkehrsübungsplatz, angekommen. Dort zeigten die Kinder, dass sie ihren Fahrrad-Führerschein zu Recht haben, denn alle wussten bestens Bescheid, wie man sich als Radverkehrsteilnehmer zu verhalten hat. Als zweite Station wurde die Skater-Anlage unter der B3-Brücke angefahren, wo einige wahre Fahrkünstler ihre Techniken zeigen konnten.

Die „große Rast“ wartete dann an der dritten Station, am Spielplatz beim Bildungshaus Neckarelz. Die Mitarbeiterinnen des Jugendhauses hatten dort Getränke, Brezeln und Süßes sowie jede Menge Spielmaterial vorbereitet. So wurde fleißig Fußball, Federball und Frisbee gespielt, sich erfrischt und gestärkt. Bevor es wieder an die Rückfahrt ging, erfrischte sich die ganze Gruppe noch bei einem Eis im Eiscafé in Diedesheim. Auf dem Radweg nach Mosbach fuhr die Gruppe durch den kleinen Elzpark zu den Fitness-Geräten und Wasserspielen und schließlich zum Startpunkt zurück. Glücklich und ohne Unfälle oder Blessuren endete die lustige Ausflugsfahrt, die im nächsten Jahr sicherlich wiederholt werden wird.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: