19-jähriger Fahrer verletzt Vorfahrt

Walldürn. (ots) Ein Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro wurde am
Dienstagabend, gegen 18:00 Uhr, in Walldürn verursacht. Ein 19 Jahre
alter Audi-Fahrer steuerte seinen PKW auf der Hildenbrandstraße in
östlicher Richtung. Als er in die Wilhelmstraße abbog übersah er
offensichtlich den von rechts kommenden und bevorrechtigten
Daimler-Benz-PKW eines 34-Jährigen und kollidierte mit diesem. Beim
Unfall wurde niemand verletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: