48-jährige Radfahrerin übersehen

Haßmersheim.
(ots) Eine leicht verletzte Radfahrerin sowie Sachschaden in Höhe von etwa 1.700 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag in
Haßmersheim. Eine 48-jährige Rennradfahrerin befuhr gegen 12:20 Uhr
die Theodor-Heuss-Straße und wollte nach links in die Dölchenstraße
einbiegen. Dabei wurde sie vermutlich von einem 77-jährigen
Skodafahrer übersehen, der von der Dölchenstraße kommend nach links
abbiegen wollte. Beim Zusammenstoß wurde die 48-Jährige seitlich über
die Motorhaube geschleudert. Ihr Fahrrad wurde noch wenige Meter
mitgeschleift, ehe der Skoda zum Stehen kam. Bei dem Unfall zog sich
die Radfahrerin leichte Verletzungen zu, wurde jedoch vorsorglich ins
Krankenhaus gebracht.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: