Mit Motorrad ins Schaufenster gefahren

 Creglingen. (ots) Vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers verlor
 ein 46-Jähriger am Mittwoch die Kontrolle über sein Motorrad und fuhr
 in das Schaufenster einer Creglinger Apotheke. Gegen 17.50 Uhr fuhr
 der Biker mit seiner Suzuki auf der Hauptstraße und Richtung
 Torstraße und bog an einer Kreuzung nach rechts ab. Dabei kam das
 Motorrad nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in das Schaufenster.
 Das Glas ging dabei zu Bruch. Der 46-Jährige musste schwerverletzt in
 ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand Sachschaden in Höhe
 von zirka 3.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: