Obrigheim: Zwei Schwerverletzten auf B 292

(Symbolbild)

(ots) Am Dienstag gegen 6.20 Uhr befuhr eine 58-jährige Mazdafahrerin die B 292 von Obrigheim in Richtung Aglasterhausen.

Werbung
Auf Höhe der Abzweigung nach Asbach geriet sie auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern und prallte frontal auf einen auf der Gegenfahrbahn fahrenden BMW einer 37-Jährigen. Der BMW wurde in einen angrenzenden Acker geschleudert und so stark beschädigt, dass die Fahrerin von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug gerettet werden musste. Beide Fahrzeuglenkerinnen wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden beträgt ca. 16.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Seckach setzt Verkehrsschau um

​Auf diesem Gehweg vor dem Rathaus will man künftig das Parken – nicht nur von LKWs, aber vor allem von diesen – verhindern. (Foto: Liane [...]

SV Seckach betritt Neuland

 Sieger und Platzierte zusammen mit Stefanie Pistor und Christina Mlinaric. (Foto: Liane Merkle) Bezirksmeisterschaften der Nachwuchskegler (lm) Die Kegelabteilung führte zum ersten Mal als Neuland [...]